Carotana-Kapseln von Twardy. Arzneimittel. 60 Kapseln. Mit Betacaroten.

Gebrauchsinformation


Packungsgröße PZN
60 Kapseln 06195476

Carotana® Kapseln (Arzneimittel apothekenpflichtig)

Wirkstoff: Betacaroten

Carotana® Kapseln zur Vorbeugung von Vitamin-A-Mangelzuständen. Betacaroten ist eine sichere Vitamin-A-Quelle. Nur bei Bedarf wandelt der Körper Betacaroten in Vitamin A um. Der Gefahr einer Überdosierung ist damit vorgebeugt. Eine ausreichende Versorgung mit Vitamin A ist die Voraussetzung für eine gesunde Haut. Ein Vitamin A-Mangel äußert sich oft in einer schuppenden, trockenen und zu Entzündung neigenden Haut. Auch Betacaroten selbst ist wichtig für die Haut. Denn Betacaroten ist in der Lage, hochreaktive Stoffe, die unter Einwirkung von ultraviolettem Licht entstehen, zu neutralisieren. Auf diese Weise kann es die Haut vor vorzeitiger, lichtbedingter Alterung schützen.

Anwendungsgebiete
Zur Vorbeugung von Vitamin-A-Mangelzuständen, wenn der Bedarf an Vitamin A durch geeignete Ernährung nicht gedeckt werden kann und sofern keine Symptome eines klinischen Vitamin-A-Mangels vorliegen. Ein Betacaroten-/Vitamin-A-Mangel kann auftreten bei längerer Fehl- und Mangelernährung und gesteigertem Bedarf,     z. B. bei einer Behandlung nicht zugänglichen ungenügenden Aufnahme von Nährstoffen aus dem Verdauungstrakt (Maldigestion oder Malabsorption infolge Morbus Crohn), operativer Teilentfernung des Dünndarms (ileojejunalem Bypass), langfristiger intravenöser Ernährung, Erkrankung der Bauchspeicheldrüse und Alkoholmissbrauch sowie Schwangerschaft und Stillzeit.


HINWEIS: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.